Badeteichaktion

Mit Hilfe von alten Schmutzwasserpumpen und viel Manpower wurde der Teich zuerst größtenteils leergepumpt und die üppige Vegetation an den Ufern gestutzt. Gefolgt davon wurden mehrere Kubikmeter Schlamm vom Grund mit Schaufeln, Eimern und der Unterstützung eines Minibaggers auf Treckeranhänger verladen und fachgerecht aus dem Teich verbracht.
Ferner fanden sich leider größere Mengen an Altreifen, Schaufeln und anderen Gegenständen die im Zuge der Pflegeaktion natürlich auch aus dem Teich entfernt und fachgerecht entsorgt wurden.
Außerdem wurde der Einlauf instandgesetzt sodass dieser wieder über Jahre hinweg halten wird.

Am Ende der Aktion, als der Teich langsam wieder volllief, waren sich unter den fachkundigen Blicken einiger Arbeiterdenkmäler alle einig, dass die Aktion viel zum Erhalt des Badeteichs beigetragen und ihn fit für den Sommer gemacht hat.

Drucken